Top
×

Unser Hochleistungs-Thermospeicher

Mit unserem neuen Thermospeicher für wachstumsstarke Industrieanwendungen wie Batterien, Supercaps oder andere temperaturempfindliche Industrieanwendungen  ist es möglich, innovative passive Thermo-Managementsysteme für das Kühlen und Heizen zu realisieren.

Diese Technologie nutzt in Aluminiumschaum infiltriertes Phasenwechselmaterial (PCM), um Temperaturspitzen abzufedern, die durch die Anwendung im Betrieb entstehen, um z.B. ein Überhitzen deren Bauteile zu verhindern.

Ziel ist die Optimierung des gesamten Lebenszyklusses von derartigen Industrieanwendungen im Sinne von geringeren Betriebskosten sowie Reduktion der Ressourcen- und Energieeinsatz, was zu einem wettbewerbsfähigeren Produkt mit neuen Marktchancen führt.

 

Showcasing im EU-Projekt “SELFIE”

2018 gestartet, nutzen wir das kooperative Innovationsprojekt SELFIE (Self-sustained and Smart Battery Thermal Management Solution for Battery Electric Vehicles),um die Industrialisierung unseres Thermospeichers voranzutreiben.

In diesem Horizon 2020 EU-Projekt arbeiten wir mit führenden europäischen Premium-Zulieferern zusammen. Ziel ist die Integration des Thermospeichers in Fahrzeuge zur Optimierung des Batteriethermomanagements beim Fahren und Schnellladen.

 

Projektergebnis

Bis zu 3-mal schnelleres Schnellladen einer 30 kWh E-Fahrzeugbatterie

Erhöhung der Reichweite von E-Fahrzeugen durch verbessertes thermisches Batteriemanagement während des Fahrens und Ladens.